Sie sind hier:

Direktion

Vorstand

Musikkommission

Register

Ständlimusig

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Die Aufgabe des Dirigenten wird bei der Musikgesellschaft Steinhausen im Moment von 2 Leuten wahr genommen. Alois Hugener und Roland Klaus teilen sich diese Stelle zu gleichen Teilen.
Alois Hugener ist in Steinhausen schon viele Jahre als Musiklehrer für Waldhorn tätig und hat die Musikgesellschaft Steinhausen in der Vergangenheit oft als Zuzüger und zuletzt auch als Interims-Dirigent unterstützt.
Roland Klaus ist seit Sommer 2010 an der Musikschule Steinhausen als Musiklehrer für Trompete angestellt und leitet das Brassensemble der Musikschule Steinhausen.


Alois Hugener

Spielt:
Waldhorn, Naturhorn, Alphorn

Unterrichtet:
Waldhorn

Leitet:
Waldhorn-Registerproben der Kadettenmusik
Musikgesellschaft Steinhausen

Andere Tätigkeiten:
Lehrauftrag an den Musikschulen Cham, Steinhausen, Neuheim
akkreditierter Zuzüger im Opernhaus Zürich und in der Tonhalle Zürich
freischaffender Musiker im Bereiche Klassik




Roland Klaus

Roland Klaus beendete sein Studium mit dem Lehrdiplom für Trompete an der Musikhochschule Luzern bei Markus Würsch. Während des Studiums belegte er unter anderem Unterricht bei Henry Adelbrecht und Jörg Konrad. Roland Klaus war Zuzüger des „Schweizer Jugendsinfonie-Orchesters“ (SJSO) und Solo-Trompeter internationaler Orchesterlager von „Jeunesses Musicales“. Als freischaffender Musiker ist er, neben seiner Lehrtätigkeit an den Musikschulen Hochdorf, Römerswil und Rain, Mitglied der „Zuger Sinfonietta“ und Zuzüger in verschiedenen Ensembles und Formationen. Mit der Barocktrompete hat er Engagements in den Orchestern „La Cetra“, „Freitagsakademie“, „I Barocchisti“ und anderen spezialisierten Orchestern der historischen Aufführungspraxis. Als ausgebildeter Kulturmanager ist Roland Klaus intensiv mit verschiedensten Projekten beschäftigt.